AP-NUMMER 6
TITEL Multimodalitäts-Handbuch
DAUER 4 Monate
ZIELE

Basierend auf den Ergebnissen aus AP1 bis AP4 sowie aus AP5 (Testing) ist es Ziel in AP6, ein Multimodalitäts-Handbuch unter Berücksichtigung folgender Aspekte  zu entwickeln:

 

  • Checklist für weitere Vorgehensweise hinsichtlich Multimodalitätserhebungen sowie deren Verwertung inkl. Lesson’s learned aufbauend auf den Ergebnissen von AP5.
  • Diskussion des Entwurfs des Handbuchs mit dem internationalen Steering Committee und Stakeholdern, wie beispielsweise Anwenderinnen und Anwender aus der Planungspraxis (Peer Review).
  • Abschätzen von Nutzen und Grenzen der Aussagekraft sowie der Praxis bezogenen Handhabbarkeit der Operationalisierung der Multimodalität und ihrer Komptabilität mit einschlägigen Richtlinien.
  • Einarbeitung des Adaptierungsbedarfes in das Handbuch.